Konzerte und Kalender 2017


Musiktheaterkollektiv „ufaaq“ aus Hannover zu Gast bei oh ton

Mi., 19.04.2017 – 20h – Exerzierhalle am Pferdemarkt, Oldenburg

Schlimm

„Prognose: Schlimm“

Kartenverkauf:
Abendkasse: 16,-€ / 8,-€ ermäßigt
Vorverkauf: An der Theaterkasse des Oldenburgischen Staatstheaters, 0441-2225-111 oder unter https://tickets.staatstheater.de

 

oh ton Projekt im Rahmen von „klangpol-konzertreihe „NOIeS“ in Zusammenarbeit mit dem Oldenburgischen Staatstheater. Das Projekt wird gefördert von der Karin und Uwe Hollweg Stiftung.

 

- info -

 
 

Rückschau 2017 (zum Archiv 2016)

 

Ein Konzert im Rahmen des „Festival 25 Jahre oh ton“
Freitag, 24.02.2017 – 19.00h – HWK, Lehmkuhlenbusch 4, 27753 Delmenhorst
Science Konzert – Motorische Intelligenz
Ein Projekt von oh ton e.V. im Rahmen von „klangpol – Netzwerk Neue Musik Nordwest“ in Zusammenarbeit mit dem Oldenburgischen Staatstheater und in Kooperation mit dem HWK-Hanse Wissenschaftskolleg Delmenhorst.

 

Nachholtermin der ursprünglich für Freitag, den 16.09.2016 geplanten Veranstaltung

 

- info -


„DIY or DIE“

So., 12.03.2017 – 20h – theater wrede+, Klävemannstraße 16, 26122 Oldenburg

Das Frankfurter Ensemble „MAM.manufaktur für aktuelle musik“ zu Gast bei oh ton mit zwei musikalischen Performances

„DIY or DIE“ von Jagoda Szmytka (Komposition & Konzeption)
und
„FRIENDLY FIRE“ von der österreichische Autorin Gerhild Steinbuch in Zusammenarbeit mit Philine Rinnert

 

Kartenverkauf:
Abendkasse: 15,- € / 7,-€ ermäßigt / Studenten fr
ei

 

 

- info -

 

 

(c) 2017: oh ton - Förderung aktueller Musik e. V.