1999


aus der reihe...
03.03.1999 | Lingen, Kunsthalle
Isabeella Beumer
Stimm-Performance (Herford)


aus der reihe...
04.03.1999 | Delmenhorst, Städtische Galerie, Haus Coburg
Andreas Boettger und Angelina Soller
Andreas Boettger, Schlagzeug
und Angelina Soller, Gesang (Hannover)


aus der reihe...
20.04.1999 | Emden, Kunsthalle in Emden 
Bernhard Kösling
Klarinette (Oldenburg)


trans.u
18.05.1999 | Oldenburg, Kunstverein
Elke Utermöhlen
voice, found objects, electronics und Martin Slawig, found objects, electronics (Braunschweig)


08.06.1999

08.06.1999 | Braunschweig, LOT Theater
Brenda Hutchinson

Sound Art (San Francisco)
in Kooperation mit dem LOT Theater Braunschweig


aus der reihe... 
09.06.1999 | Lingen, Kunstverein Lingen 
Brenda Hutchinson
Klangkunst (San Francisco)


aus der reihe... 
10.06.1999 | Emden, Kunsthalle in Emden 
Brenda Hutchinson
Klangkunst (San Francisco)


aus der reihe...
16.06.1999 | Wilhelmshaven, Galerie M 
Brenda Hutchinson
Klangkunst (San Francisco)


oh ton-ensemble
25.06.1999 | Rotenburg/Wümme, Rathaus Rotenburg 

Konzert
spielt das Eröffnungskonzert der CIM-UNESCO-Tagung "Tage der zeitgenössischen Musik" anläßlich des 10-jährigen Bestehens des "Internationalen Forum Junge Chormusik Rotenburg e.V."
Uraufführungen der Auftragskompositionen "Splitter" von Helga Weigert und "Es muß..." von François Rossé,
sowie Arbeiten von Stockhausen, Beinke, Rossé und Oehring.
in Kooperation mit dem „Internationalen Forum für junge Chormusik“


aus der reihe...
30.06.1999 | Oldenburg, OFFIS (Oldenburger Forschungs- und Entwicklungsinstitut für Informatik-Werkzeuge und -Systeme)
L’ART POUR L’ART
Astrid Schmeling, Flöte und Matthias Kaul, Schlagzeug (Hamburg)


aus der reihe...
01.07.1999 | Delmenhorst, Städtische Galerie, Haus Coburg
Reinbert Evers
Gitarre (Dortmund)


oh ton-ensemble
06.07.1999 | Mülheim/Ruhr, Begegnungsstätte Alte Post

Konzert
Programm mit Werken von Stockhausen, Weigert, Oehring, Scelsi, Ostendorf, Cage und Rossé
als Konzert des Deutschen Musikrates
in Kooperation mit z.o.o. - records, Herne
gefördert vom Land Niedersachsen


oh ton-ensemble
07.07.1999 | Bremerhaven, Strandbad

Konzert
Programm mit Werken von Cage, Stockhausen, Beinke, Rossé, Ostendorf, Oehring und Scelsi
als Konzert des Deutschen Musikrates
gefördert vom Land Niedersachsen und der Stadt Oldenburg


oh ton konzipiert im Rahmen des 22. Oldenburger Kultursommers 1999 und in Kooperation mit der Kulturetage Oldenburg die Reihe
„Neue Musik im Schloßgarten“


Bremer Klarinettenquartett
18.07.1999 | Oldenburg, Kulturetage

Konzert
Allan Ware, Barbara Rößler, Christian Dawid und Martin Kratzsch


„Neue Musik im Schloßgarten“
25.07.1999 | Oldenburg, Schloßgarten
Christian Dierstein
Schlagzeug


54. Sommerliche Musiktage Hitzacker
25.07.1999 | Hitzacker, Kurhaus
oh ton-ensemble
Das oh ton-ensemble spielt die Uraufführungen der drei preisgekrönten Werke des "13. Internationalen Kompositionswettbewerbs für Kammermusik" der Sommerlichen Musiktage Hitzacker
Werke von S.J. Dragicewic, J.-T- Ha und L. Belcastro


„Neue Musik im Schloßgarten“
01.08.1999 | Oldenburg, Schloßgarten
Simone Otto und Nikola Lutz
Saxophon (Stuttgart / Berlin)


aus der reihe...
08.09.1999 | Lingen, Kunsthalle Lingen
Bremer Klarinettenquartett
Allan Ware, Barbara Rößler, Christian Dawid und Martin Kratzsch


aus der reihe...
23.09.1999 | Delmenhorst, Städtische Galerie - Haus Coburg
World Wide Sax
Nikola Lutz und Simone Otto, Saxophon (Stuttgart/Berlin)


aus der reihe...
07.10.1999 | Emden, Kunsthalle in Emden
Reinbert Evers
Gitarre (Dortmund)


Frankreich-Tournee 1999 des oh ton-ensemble


Tournee mit 6 Veranstaltungen (Konzerte und workshops) im Oktober 1999 mit französischen Erstaufführungen (Stockhausen, Hespos, Oehring , Rossé) und der Uraufführung des Kompositionsauftrages an Ulrich Krieger.


Andere Werke des Tournee-Repertoires: Giacinto Scelsi, Jens-Peter Ostendorf, Klaus Huber, Eckart Beinke, John Cage und Christophe Havel.
oh ton organisierte als federführender Veranstalter in Zusammenarbeit mit dem
„Ensemble Proxima Centauri“ (Bordeaux) Konzerte und Workshops mit lokalen Partnern in

 

20.10.1999 | Nantes, Chapelle de l'Oratoire
Centre Culturel Franco-Allemand als lokaler Partner 

21.10.1999 | Cholet, Théâtre de Ville
Ville de Cholet, Ècole de la Musique, de Danse et des Arts Dramatique

 

23.10.1999 | Marmande, Chapelle St. Benoit
Ècole de Musique Marmande
Konzert und workshops

 

24.10.1999 | Bayonne, Auditorio ...
Conservatoire Nationale de Regional

 

25.10.1999 | Bordeaux, Halles des Chartrons
Ensemble Proxima Centauri

Das Projekt wurde gefördert vom Land Niedersachsen, Stadt Oldenburg, Fond für Musik von GEMA und SACEM, Goethe Institut (Bordeaux), Les Amis du Centre Culturel Franco-Allemand (Nantes), Ville de Cholet, Ville de Bordeaux, Ministère Culture Communication, Conseil Regional Aquitaine, Conseil General Gironde.


oh ton-ensemble
02.11.1999 | Braunschweig, LOT-Theater
Konzert
Programm mit Werken von Hespos, Rossé, Krieger, Stockhausen, Ostendorf, Oehring und Beinke
als Konzert des Deutschen Musikrates
gefördert vom Land Niedersachsen


oh ton-ensemble
09.11.1999 | Lingen, Kunsthalle Lingen
Konzert
Programm mit Werken von Scelsi, Rossé, Krieger, Stockhausen und Beinke
als Konzert des Deutschen Musikrates
in Kooperation mit dem Kunstverein Lingen
gefördert vom Land Niedersachsen und der Stadt Oldenburg


aus der reihe...
21.11.1999 | Osnabrück, St. Marien, Gemeindehaus, Neuer Saal
Waterhouse, Windrich und Wendeberg
Graham Waterhouse, Violoncello (München),
Ekkehard Windrich, Violine (Berlin),
Michael Wendeberg, Klavier (München / Oldenburg)
in Kooperation mit dem Amt für Kultur und Museen Osnabrück
gefördert durch den Deutschen Musikrat

hörwerkstatt
23.11.1999 | Oldenburg, Carl-von-Ossietzky Universität, Kammermusiksaal
mit dem „Trio Présence“
zu Bernd-Alois Zimmermanns „Présence“

aus der reihe... 
24.11.1999 | Oldenburg, PFL-Kulturzentrum
Trio Présence
Graham Waterhouse, Violoncello (München), Ekkehard Windrich, Violine (Berlin)
Michael Wendeberg, Klavier (München / Oldenburg)
in Kooperation mit dem Kulturamt der Stadt Oldenburg
gefördert durch den Deutschen Musikrat

 

 

 

(c) 2007: oh ton - Förderung aktueller Musik e. V.